Damon System / Genius System

Das Damon-System der Firma Ormco sowie das Genius Bracket System der Firma Ortho Penthin gehören sicherlich zu den derzeit modernsten Bracketsystemen auf dem Markt. Die Erfolge geben diesen Systemen sicherlich recht. Es hat eine Reihe von Vorteilen, da es nur mit sanften und biologischen Kräften arbeitet und somit auch zunehmend in der ganzheitlichen Kieferorthopädie seine Anwendung findet.

Des Weiteren werden die Patienten hierbei nur minimal belastet, da durch nickelfreie Legierungen die Behandlungzeit reduziert, die Mundhygiene erheblich erleichtert und der Patientenkomfort verbessert werden.

Diese selbstligierenden Brackets arbeiten mit einem passiven Gleitmechanismus, der die Drahtbögen in den Brackets hält, wo sie aber relativ frei beweglich sind. Dadurch entsteht weniger Reibungswiderstand, sodass die Zähne schneller und komfortabler bewegt werden. Die Behandlungszeit der festen Zahnspange reduziert sich damit bis zu 1 Jahr!

Die sanfte und biologische Wirkung dieser besonderen Systeme ist mittels passiver Kraftübertragung gewährleistet, sodass eine effektive Zusammenarbeit mit den Gesichtsmuskeln, der Zunge und dem Gewebe erzielt wird. Somit kann das oftmals notwenige “Ziehen” von gesunden Zähnen aus Platzgründen vermieden werden!

Vorteile dieser Systeme gegenüber konventionellen Bracket Systemen:

  • Biologisches Kräftesystem
  • Meist kein “Zähneziehen” mehr notwendig
  • Schnelleres und schöneres  Behandlungergebnis bei einem breiteren Lächeln
  • Kürzere Behandlungssitzungen
  • Weniger schmerzhaft durch ein reibungsfreies Gleitsystem und die Verwendung hochelastischer Bögen
  • Kleinere Brackets ohne scharfe Kanten und störende Draht- oder Gummiligaturen
  • Bessere Putzbarkeit durch erheblich kleineres Design
  • Individuell abstimmbar auf Ihren Gesichtstypus
© 2021 For a Better Smile by Dr. Alexander Kübert & Dr. Freya Hezel-Kübert